Suche
I love tasty

I love tasty

Schritt für Schritt zum Genuss

Anfängerfreundliches Kochen per Fernsehen, Internet und Kochbuch. Einfach und lecker zubereiten lernen per Videos in den sozialen Medien ist stark im Trend und das revolutioniert die alltagstaugliche Kochwelt wirklich. Millionen von Menschen schauen auf der ganzen Welt diesen überaus erfolgreichen Kochkanal in allen Sprachen. Nach eigenen Angaben zählt der Sender sogar seit dem Start im Herbst 2015 mehr als 65 Milliarden Videoaufrufe.
Tasty gehört zu BuzzFeed und diese wiederum haben Tasty per Facebook berühmt gemacht. Kochen per Fotos, kochen per Videos, ein unaufhaltsamer Trend in unserer zunehmend digitalisierten Welt.

Easy going, easy cooking

Dieses Buch kommt einem vor, wie ein Motivationskochbuch mit Gelinggarantie, damit der durchschnittliche Anfängerkoch wirklich nicht gleich verzweifelt. Idiotensicherer geht es dann auch nicht mehr, denn mit einfachten Zutaten werden einfachste Rezpte tatsächlich gelingen. Der Spaß daran und das Wecken des Spaßes ist auch nicht unerheblich – das finde ich richtig gut. Der erste Schritt in die richtige Richtung, wenn man sonst nur Tiefkühlpizza und Dosenravioli auf dem Herd kannte.

100 brauchbare Rezepte für den Kochmüffel und Zauberer am Herd

Mehr als 100 Rezepte trägt die aus USA stammende Foodstylistin und Autorin Catrine Kelty jierfür zusammen und leitet jeden mit gut beschriebenen Zubereitungen Schritt für Schritt ganz unkompliziert zum Frühstück, zu Vor- und Hauptspeisen, zu Suppen, Salaten, Sandwiches und zu süßen Desserts sowie kalten und heißen Drinks.

Das Thema “Tasty” ist mega modern

Doch braucht es dann noch ein Kochbuch? “Jaaa, natürlich…” sagt mein Bücherherz und das meinen die Macher auch. Gott sei Dank. “I love Tasty” heißt das inoffizielle Werk und bietet neben den 2-3 Minuten Clips im Netz ne Menge mehr, was der Kochanfänger so alles braucht. Der gelungene Mix macht es nämlich, das TV nicht auszuschließen und das gedruckte Buch eben auch nicht.

Alles hat irgendwie eine Leichtigkeit. Der Kochanfänger ist hier bestens bedient, dank 1a Fotos zum Nachmachen und einem alphabetischen Register nach Zutaten und Rezepten am Ende, was übersichtlich und sinnvoll angelegt ist.

Mein Fazit

Dieses Buch ist auf junge Menschen ausgerichtet. Die, die mit der Nabelschnur das Internet gleich mit inhaliert haben. Sie sind die Zielgruppe der mehr als 50 bereits erschienenen Kochbücher, alle drehen sich um das Thema “Tasty”. Genau für sie ist “Kochen im Alltag” via Youtube und Facebook längst normal und da kommt einem ein physisches Kochbuch tatsächlich eher vor, als sei man in die Bücherwelt des letzten Jahrtausends zurück gesprungen.

Über 700 Millionen (!!!) Menschen haben den Tasty-Kanal abonniert, eine stattliche Fangemeinde und kein Ende in Sicht in heutigen Zeiten des Internets. All die Follower können ja nicht wirklich irren…. Das Buch liefert zu den Videos eine ideale Ergänzung und gerne habe ich mich überzeugen lassen, dass beides leidenschaftlich von der Autorin verbunden wird. Ein gutes Geschenk!

Fakten

Titel: I love tasty
Verlag: Riva Verlag
Autor/en: Catrine Kelty
Seiten: 224
Ausstattung: Softcover
Preis: 16.95 €
Schreibe einen Kommentar

Instagram has returned invalid data.