Suche

Kurkuma

Kurkuma ist der Superstar in der Küche. Kurkuma wird auch Gelbwurz oder indischer Safran genannt, sie gehört zur Familie der Ingwergewächse. Ursprünglich aus Indien stammend wird die Knolle seit mehr als 5.000 Jahren als heilige Pflanze verehrt. Entzündungshemmend, antibakteriell, verdauungsfördernd und gesund, die Superknolle erobert uns mit Smoothies, heißen Milchdrinks, Tees und vielen verschiedenen Suppen. … weiterlesen »Kurkuma

Mocktails

Hach, so lieben wir die Drinks im Sommer: Fruchtig, erfrischend, kühl, sprudelnd und perlend, mal säuerlich, mal herb, blumig, süß und würzig, alles feine Geschmacksrichtungen für non-alcoholic-drinks und köstliche Sommergetränke. “Auf die Gesundheit und das Glück: Prost!”… sagt Vikas Khanna gleich im Vorwort in den ersten Zeilen. Sehr sympathisch! Inspiration aus Indien Der sehr erfolgreiche … weiterlesen »Mocktails

Smoothies für den Sport

Und heute nochmal Smoothies, denn sie sind echte Engeriebomben. Wirklich. Egal, ob man schwimmt, läuft, Rad fährt, boxen geht oder sich im Fitnessstudio auspowert. Für alle sportlichen Aktivitäten brauchen wir Energie mit einer ausgewogenen Mischung aus Nährstoffen und Nahrungsmitteln. Zudem abwechslungsreich und vielseitig, so soll es sein. Für den Sport am besten geeignet und mit … weiterlesen »Smoothies für den Sport

Raw Food

Rohkost macht das Leben aufregend und bunt. Rohkost ist knackig-lecker, gesund, einfach, schnell und vielseitig. Ohne es durch Erhitzen, Gärung oder andere Prozesse zu verändern, ist es leicht in der Zubereitung und umwerfend im Geschmack. Und vegan dazu. Rohkost ist Powerfood und Nähr- und Vitalstoffe bleiben wunderbar erhalten, sie unterstützen und erhalten unsere Gesundheit ganz … weiterlesen »Raw Food

Sweet

Letzteres trifft es auf den Punkt. Yotam Ottolenghi ist ein viel beachteter Starkoch und Künstler in der Küche. “Sweet” heißt dieses Buch mit verführerischem Namen und hält es, was der Titel kurz und knapp verspricht? Aber natürlich! Naschkatzen und Sweathearts werden auf der Stelle schwach, denn Ottolenghis langjährige Kollegin, die Zuckerbäckerin Helen Goh, hat hier im … weiterlesen »Sweet