Suche
Fernweh – Sehnsuchtsküche – Heimweh

Fernweh – Sehnsuchtsküche – Heimweh

Fernweh oder Heimweh?

Für alle Liebhaber von außergewöhnlichen Mahlzeiten und den stets gemischten Gefühlen zwischen Fernweh und Heimweh. Zwei Pole, die die Autorin dieses so schönen Kochbuchs vortrefflich bedient. Reisen und in fremde Küchen ferner Länder zu schauen, mit allen Sinnen exotische Kostbarkeiten speichern, Menschen aus aller Welt treffen, die in Deutschland leben und ihre feinsten Rezepte aus ihrer Heimat verraten, all dies vereint Jasmin Parapatits in ihrem gerade erschienenen Kochbuch auf besondere Weise.

Austausch mit den Locals

Bei all ihren Reisen wohnt sie bei Einheimischen, um so die wahren Küchen dieser Welt kennenzulernen. Aufgeteilt von A wie Australien über K wie Kambodscha, über N wie Nordindien, oder P wie Polen bis hin zu V wie Vietnam. Und viele viele Länder mehr kommen hinzu und sie wählt aus jedem 2 traditionelle Gerichte. Begleitet von landestypischen Histörchen, von Geschichten der Küchen, in die sie gerade gereist ist.

Guter Geschmack aus allen Herren Länder

Guatemala, China, Belgien, Schweiz, Mauritius, Thailand, Mexico, Pakistan oder Hongkong – alle haben eins gemeinsam: Die Neugierde auf das, was jenseits des Äquators schmeckt, das Unbekannte, die Geschmacksüberraschungen und die Vielfalt exotischer Lebensmittel. Die Märkte, die Gewürz-Bazars, die Garküchen, überall das zu genießen, das alles zusammen genommen macht die Sache mit diesem Buch rund. Zwischen Fernweh und Heimweh liegt eine große Fülle an kulinarischen Entdeckungen. Denke ich nur an die vielen Reisegeschichten der Autorin, läuft einem schon da das Wasser im Munde zusammen.

Mein Fazit

„Einmal um die Welt, einfach bleiben wo es uns gefällt…“ Getreu dem Schlager von Mary Roos kann ich nur sagen: wenn einen das Fernweh packt, dann nehme man dieses Buch, es macht sofort glücklich und lindert jeden noch so kleinen Reisewunsch. Mit der „Sehnsuchtsküche“ reist man kulinarisch in die Ferne und entdeckt dabei Gerichte, die förmlich Geschichten erzählen. Genau genommen: Kulinarische Reisegeschichten. Wunderbar!

Fakten

Titel: Fernweh – Sehnsuchtsküche – Heimweh
Verlag: Maudrich Verlag
Autor/en: Jasmin Parapatits
Seiten: 200
Ausstattung: Hardcover
Preis: 23 €
Schreibe einen Kommentar

Instagram has returned invalid data.