Suche
Freche Freunde

Freche Freunde

Das Familien-Backbuch mit 40 klugen Backrezepten

Wer kennt sie nicht, die “Freche Freunde” ? Sie sind eine kluge Geschäftsidee einer jungen Mutter mit drei Kindern und dem Papa dazu, beide haben hiermit ihren Traum verwirklicht, ein Unternehmen mit Sinn und Verstand rund um Themen für kleine Kids und ihre gesunde Ernährung zu gründen. Denn alle Eltern haben schließlich die gleichen Herausforderungen, mit denen sie sich tag täglich plagen, wenn es um das gehaltvolle Essen ihrer Zwerge geht. Nörgeleien, “mag ich nicht” und stumme Verweigerungen sind da nicht selten der Fall.

Obst, Gemüse und Zuckerfreies

Zucker steckt (versteckt) bekanntermaßen in sehr sehr vielen Lebensmitteln. Zuckerfrei zu backen geht in Teilen auch, sofern man den herkömmlichen, sehr ungesunden raffinierten Haushaltszucker meint und den aus der Küche verbannen möchte. Gute Alternativen dazu sind sicherlich Fruchtzucker aus Rosinenmus, Apfelmus, Bananenmus und Dattelstückchen, sie schmecken süß und ganz famos. Agavendicksaft, Kokosblütenzucker und Kokosraspel sind ebenso gut geeignet und süßen auf ganz natürliche Weise.

Tipp der Autorin

Ein Hauptbestandteil der täglichen Mahlzeiten sollte auf jeden Fall Obst und Gemüse sein, fett- und zuckerreiche Nahrung dagegen eher eine Ausnahme (maximal eine Portion am Tag). Das heißt nicht, kein Kuchen, keine Plätzchen, keine Süßspeise. Nein, es geht mehr darum: Was kommt darein? Was kann man gut ersetzen? Womit kann ich Kinder überlisten, wenn sie bestimmte Zutaten einfach nicht mögen? Natasha Neumann setzt viel früher an und empfiehlt, schon die Kleinsten im Minialter mit einer positiven Einstellung an das Thema “Gesunde Ernährung” heranzuführen.

Gemeinsam Backen

Anlässe gibt es genug, gemeinsam zu backen. Kindern macht das unendlich Spaß, wenn sie rühren, naschen, ausstechen, ausrollen und am Ende auch ein bißchen matschen dürfen. Für den Geburtstagskuchen zum Kükentag genauso, wie für einen Adventssonntag die Plätzchen zum Knabbern auf dem Sofa.

Das Buch ist clever und kindgerecht unterteilt in:

Einfacher Backspaß, Frühstücksideen und Pausensnacks, Nachspeisen und Anlässe aller Art

Von Konrads bohnigem Schokokuchen über Hannas zimtige Kürbismuffins, hin zu Zoras Gemüsebrot und Bobs Müsli-Küchlein, vorbei an Hansis frecher Frühstückspizza zu Sissis Kokoshappen und Bettys Blätterteigschnitten, da bleibt zum guten Schluss nur noch eine wunderbare Mango-Sahne-Torte und Adeles bunte Gemüsetarte. Köstlich gebacken und richtig lecker!

Mein Fazit

Dieses Buch ist klug aufgemacht. Mit guter visueller Umsetzung und vielen Symbolen, die Zwerge leicht verstehen. Das erscheint mir besonders wichtig, dass alles für Kinder nachvollziehbar und simpel erklärt ist, um ihre Neugierde nicht daran zu verlieren, nur weil sie nicht verstehen, was im Koch- bzw. Backbuch steht. Niedlich finde ich ein ganz besonderes Zeichen: Ein Spielplatz-Icon. Es bedeutet: Hiermit könnt Ihr die ganze Kita versorgen. Klasse!

Fakten

Titel: Freche Freunde
Verlag: EMF Edition Michael Fischer
Autor/en: Natasha Neumann
Seiten: 92
Ausstattung: Hardcover
Preis: 13 €
Schreibe einen Kommentar