Suche
Endlich Spargelzeit

Endlich Spargelzeit

Neues und Klassisches zum Genießen

Nach langem Warten ist es endlich soweit, juhu: knackiger Spargel wird jetzt nahezu in allen Regionen Deutschlands fleißig geerntet und bereichert fortan bis Ende Juni unseren Speiseplan. Wenn dann noch die Sonne scheint – ein Traum! Nur leider ist die Saison für den heimischen Spargel ziemlich kurz, sie dauert gerade mal knappe drei Monate. Traditionell ist am 24. Juni, dem Johannistag, Schluss mit dem König des Gemüses.

Alljährlich wiederkehrende Gaumenfreuden

Dieses Booklet enthält 35 variantenreiche Rezepte rund um das „weiße Gold“. Von einem „Spargelsnack im Blätterteig mit Käse“ zum Apero, einer „Spargelsuppe mit Lachs und Zitronengras“ über einen „Grün-weißen Spargelsalat mit Erdbeeren und Walnuss-Feta“ oder ganz köstlich, ein „Spargel-Vitello mit Thunfisch-Limettensauce“ bis hin zum „Spargel-Rösti mit Graved Lachs“ und als Nachtisch ein erfrischendes „Spargel-Orangen-Kompott mit Vanille“ – alle Rezepte lassen sich recht leicht und unaufgeregt nachkochen.

Meine Weinempfehlung

Zum Spargel passen viele feine Rebsorten, am liebsten trinken wir hierzu einen trockenen Riesling vom Weingut Wegeler aus dem Rheingau, ein mineralischer Wein, der sehr gut zu den oben genannten Gerichten passt.

Mein Fazit

Genau richtig für diese wunderbare Frühlingszeit. Es lohnt sich also kräftig zuzugreifen, denn Spargel in zig verschiedenen Varianten ist nicht nur lecker, sondern auch wahnsinnig gesund dazu. Drei Monate, die ihn besonders kostbar machen.

Fakten

Titel: Endlich Spargelzeit
Verlag: Thorbecke Verlag
Autor/en: N N
Seiten: 64
Ausstattung: Hardcover
Preis: 13 €
Schreibe einen Kommentar